Es wird einmal… im Frühjahr 2019

Die neue Besucherattraktion in Hamburgs HafenCity

Die weltweit einzigartige Erlebnisausstellung „Märchenwelten – Das Vermächtnis der Brüder Grimm“ wird ab Frühjahr 2019 eine zentrale Besucherattraktion im Baakenhafen in Hamburgs HafenCity sein. Auf ca. 3000 Quadratmetern tauchen unsere BesucherInnen in die Welt der Grimm’schen Märchen ein und begegnen den Grundwerten unserer Gesellschaft. Ein Kulturprojekt mit besonderer Bedeutung!

Die Märchenwelten sind eine völlig neue Art von Ausstellung: eine einzigartige Kombination aus Kultur und Erlebnis, modernster Technik und einem interaktiven, multimedialen Edutainment-Konzept – mit allen Sinnen erlebbar. Für jede(n) BesucherIn entsteht ein eigenes Märchen.

Magische Begegnungen mit den eigenen Gefühlen und den Grundwerten unserer Gesellschaft

Tauche ein in die Märchenwelten

Grimms Märchen und ihre darin vermittelten Werte sind einer der kostbarsten Schätze unserer Kulturgeschichte. Sie sind seit 200 Jahren ein Bestseller und haben nichts von ihrer Magie verloren.

Du wirst mit Deinen eigenen Gefühlen konfrontiert, hast Aufgaben zu meistern und Abenteuer zu bestehen. Dabei erkundest Du die Ausstellung in Gruppen und wirst doch selbst entscheiden müssen, welchen Weg Du wählst. Du riechst, hörst, fühlst und siehst dabei einige der bekanntesten deutschen Märchen.

Unsere Highlights auf einen Blick

Ab Frühjahr 2019
363 Tage im Jahr
Weltweit einzigartige interaktive Erlebnisausstellung
Erlebnisgastronomie
Emotionen und Werte unserer Gesellschaft erleben
Als Event-Location für rund 300 Gäste

 

Eintreten in die Märchenwelten

An English version of this website will be available very soon!