Spatenstich für die „Märchenwelten“ in der HafenCity

Innovative Ausstellung eröffnet am 14. September 2019 für 300.000 Besucher pro Jahr

Hamburg, 21. November 2018 – Spatenstich für die weltweit einzigartige Erlebnisausstellung „Märchenwelten – Das Vermächtnis der Brüder Grimm“ auf dem Baakenhöft in der HafenCity Hamburg. Hier werden nach Eröffnung am 14. September 2019 über 300.000 Besucher jährlich mit allen Sinnen in die Welt der Grimm’schen Märchen und die Werte unserer Kultur eintauchen. Hochrangige Hamburger Vertreter aus Wirtschaft, Kultur, Politik und dem Team der „Märchenwelten“ haben nun mit einem feierlichen ersten Spatenstich den Baubeginn für die Ausstellungshalle gefeiert.

„Die ‚Märchenwelten‘ sind ein neues Highlight in der HafenCity und eine einzigartige Kombination aus Kultur und Erlebnis, für Besucher aus Hamburg und weit über Hamburg hinaus“, so Prof. Jürgen Bruns-Berentelg, Vorsitzender der Geschäftsführung der HafenCity Hamburg GmbH.

 „Grimms Märchen und ihre darin vermittelten Werte sind seit mehr als 200 Jahren ein Bestseller und haben nichts von ihrer Magie verloren. Die Märchenwelten-Ausstellung ist das Tor zu Wundern, Werten und Wissen zu einigen der kostbarsten Schätze unserer Kulturgeschichte“, sagt Märchenwelten-Vorstand Carolin Ngo, die zuvor unter anderem Projektleiterin der Kunstmeile Hamburg gewesen ist.

Nach der Fertigstellung der Ausstellung werden Besucher auf 3.000 qm Ausstellungsfläche mit allen Sinnen in die Märchenwelten eintauchen. Modernste Technik und ein interaktives, multimediales Edutainment-Konzept sorgen dafür, dass jeder Besucher sein eigenes Märchen und die damit untrennbar verknüpften Werte erleben kann.

„Unsere Besucher werden aus ihrer eigenen Realität herausgelöst. Sie tauchen in die Emotionen ein, die unsere Märchenhelden durchleben: Tapferkeit, Mut, Liebe, Furcht, Verrat, Gier – all das, was Märchen seit jeher prägt, wird spürbar zum Leben erweckt. Dabei werden die Besucher mit ihren eigenen Gefühlen konfrontiert, haben Aufgaben zu meistern und Abenteuer zu bestehen“, erklärt Märchenwelten-Vorstand Matthias Kammermeier, der für das Ausstellungskonzept auf über 35 Jahre Erfahrung im Bereich Film und auf über 300 Ausstellungen im In- und Ausland zurückgreifen kann. Als wissenschaftliche Leiterin der Ausstellung tritt die ausgewiesene Expertin Dr. Maria Leonarda Castello auf. Die spektakulären Inszenierungen der Märchenwelten werden durch Tamschick Media & Space GmbH, deren internationale Produktionen vielfach ausgezeichnet wurden, sowie von Tim John und Martin Schmitz, Atelier für Szenografie realisiert. Initiator der Märchenwelten ist Frank Mehlin. Er hat bereits an der 2009 in Hamburg gestarteten Ausstellung „Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze“ mitgewirkt. Diese hat weltweit mittlerweile mehr als acht Millionen Besucher angezogen.

„Wir spüren, dass das Interesse an „Märchenwelten – Das Vermächtnis der Brüder Grimm“ bereits jetzt sehr groß ist“, sagt Carolin Ngo und verweist für weitere Informationen zur Ausstellung auf die Homepage maerchenwelten.net. Seit 16. November können dort Eintrittstickets zu Preisen von 15 bis 20 Euro reserviert werden. Laut Zeitplan wird im Januar die Ausstellungshalle am Baakenhöft fertiggestellt sein und mit dem Innenausbau begonnen, sodass die Märchenwelten-Ausstellung am 14. September 2019 offiziell festlich eröffnen werden kann.

Downloads

Copyrights

Copyright „Märchenwelten AG“ für

  • Halle_Baakenhoeft_Nord.jpg
  • Maerchenwelten_Animationsfilm_Kurzversion01.mp4
  • MärchenweltenVorstand Aufsichtsrat.jpg
    Bildunterschrift: Spatenstich für die Erlebnisausstellung „Märchenwelten“ (v.l.n.r.):Prof. Jürgen Bruns-Berentelg (Vorsitzender der Geschäftsführung der HafenCity Hamburg GmbH), Carolin Ngo (Vorstand Märchenwelten AG), Prof. Dr. Ralf Eberenz (Aufsichtsratsvorsitzender), Matthias Kammermeier (Vorstandsvorsitzender Märchenwelten AG) und Dr. Volker Heeg (Aufsichtsrat).
  • MärchenweltenKernteam.jpg
    Bildunterschrift: Kernteam der Erlebnisausstellung „Märchenwelten“
  • MärchenweltenTeam.jpg
    Bildunterschrift: Kernteam der Erlebnisausstellung „Märchenwelten“

Copyright “TAMSCHICK MEDIA & SPACE GmbH” für

  • Initialisierung_Figuren.mp4
  • 03_ASCHENPUTTEL0.jpg
  • 04_GAENSEMAGD0.jpg
  • 05_HAENSEL GRETEL0.jpg
  • 06_DORNROESSCHEN0.jpg
  • 07_ALLERLEIRAU0.jpg
  • 09_ROTKÄPPCHEN0.jpg
  • 0601_DORNROESCHEN0.jpg
  • TMS_MW_01.png
  • TMS_MW_02.png
  • TMS_MW_04 (c).jpg
  • TMS_MW_04.png

Pressekontakt

Janosch Pomerenke
Leitung Kommunikation &Vertrieb 
+49 40 521 66 111
pomerenke@maerchenwelten.net

Carlo Teichmann
Public Relations
+49 2572 93 63 25
c.teichmann@husare.de