Erlebnisausstellung MÄRCHENWELTEN in der HafenCity in Hamburg eröffnet am 14. September 2019

Hamburg, 25. April 2019 – Die Erlebnisausstellung MÄRCHENWELTEN eröffnet am 14. September 2019 in der HafenCity in Hamburg. Dann werden auf 3.000 qm Ausstellungsfläche über 300.000 Besucher jährlich in die Welt der Grimm’schen Märchen und die Werte unserer Kultur eintauchen. Das interaktive, multimediale Edutainment-Konzept sorgt dafür, dass jeder Besucher in der Ausstellung individuell angesprochen wird.

„Unsere Besucher werden aus ihrer eigenen Realität herausgelöst. Sie tauchen in die Emotionen ein, die unsere Märchenhelden durchleben: Tapferkeit, Mut, Liebe, Furcht, Verrat, Gier – all das, was Märchen seit jeher prägt, wird spürbar zum Leben erweckt. Dabei werden die Besucher mit ihren eigenen Gefühlen konfrontiert, haben Aufgaben zu meistern und Abenteuer zu bestehen“, so MÄRCHENWELTEN-Vorstand Matthias Kammermeier. „Wir freuen uns sehr auf die Eröffnung der MÄRCHENWELTEN am 14. September!“ Der Eröffnungstermin hat sich leider aus wetterbedingten Gründen beim Bau der Ausstellungshalle im Baakenhafen verschoben. „Für die Verzögerungen möchte ich mich im Namen des MÄRCHENWELTEN-Teams entschuldigen!“, so Kammermeier. Mittlerweile sind die Hochbauarbeiten beendet und das Gebäude geschlossen. Die nun wetterunabhängigen Arbeiten beim Innenausbau und der Installation der umfangreichen Technik laufen auf Hochtouren.

Das Interesse an den MÄRCHENWELTEN ist bereits jetzt sehr groß, was sich auch in den Ticketvorverkäufen widerspiegelt. Bereits gekaufte Tickets für einen Termin vor der Eröffnung am 14. September 2019 können kostenfrei gegen einen gleichwertigen Gutschein für einen neuen Besuchstermin umgebucht werden. Besucher, die ihr Ticket bis zum 7. Juni 2019 auf einen neuen Termin umbuchen, bekommen zwei weitere Freikarten für einen Ausstellungsbesuch. Alternativ können die Tickets gegen vollständige Erstattung des Ticketpreises zurückgegeben werden. Käufer von Online-Tickets werden per E-Mail angeschrieben. Tickets aus den Vorverkaufsstellen des Hamburger Abendblatts und der Funke Konzertkassen können direkt in der Vorverkaufsstelle umgewandelt werden, in der sie gekauft wurden. Über die Homepage www.maerchenwelten.net können Interessierte sich Eintrittskarten für die MÄRCHENWELTEN für einen Termin ab 14. September 2019 sichern. Die MÄRCHENWELTEN arbeiten dabei mit einem Time-Slot-Ticketing, bei dem Tickets im Vorfeld für eine Wunschzeit gekauft werden können. Die Preise liegen zwischen 15 und 20 Euro.

Downloads

Pressekontakt

Janosch Pomerenke
Leitung Kommunikation &Vertrieb 
+49 40 521 66 111
pomerenke@maerchenwelten.net

Carlo Teichmann
Public Relations
+49 2572 93 63 25
c.teichmann@husare.de